Dorus Schmelzkleber KS351

Technomelt Dorus KS 351
(Ponal Promelt Top) Schmelzkleber
transparent, 25 kg Sack
  • Art. Nr.: E9150055
  • Web ID: 911KSDRKS351TR25
  • Abmessungen: Keine Angabe
  • Verpackungseinheit: 1 Stück
  • Mindestbestellmenge: 1 Stück

Um Preis und Verfügbarkeit zu sehen, melden Sie sich bitte im Webshop an.

Bitte beachten Sie, dass wir als Holzgroßhandel keine Endverbraucher beliefern.

 

PRODUKTVORTEILE

  • Füllstoffreiche Rezeptur
  • Sehr gute Benetzung

 

EIGENSCHAFTEN

  • Ergibt dichte, praktisch nicht sichtbare Fugen
  • Ideal geeignet für ABS-Kanten
  • Hohe Ergiebigkeit

 

VERWENDUNGSZWECK

  • Für Kantenanleimmaschinen ab 15 m/Min. Vorschub
  • Für den hochwertigen Möbel- und Ladenbau
  • Geeignet für Bearbeitungszentren (BAZ) mit Direktauftrag
  • Speziell für ABS-, PVC-, HPL-Kanten

 

VERARBEITUNGSHINWEISE

  • Materialvorbereitung: Kanten- und Trägermaterial gleich konditionieren (Material- und Raumtemperatur mind. 18 °C). Nur gerade, keine geschüsselten Kanten verwenden.
  • Verarbeitungstemperatur: Im Schmelzbehälter 180-200 °C; an der Auftragswalze 190-200 °C
  • Wärmestandfestigkeit: Ca. 90 °C, Prüfung mit 0,6 mm Eichefurnier nach Henkel-Prüfmethode im aufsteigenden Wärmetest.
  • Verpressung: Der Anpressdruck muss so stark sein, dass die heißen Klebstoffraupen verdrückt werden und ein gleichmäßiger Film entsteht.

 

Gewicht 25 kg
Marke/Hersteller Ponal

Beschreibung

PRODUKTVORTEILE

  • Füllstoffreiche Rezeptur
  • Sehr gute Benetzung

 

EIGENSCHAFTEN

  • Ergibt dichte, praktisch nicht sichtbare Fugen
  • Ideal geeignet für ABS-Kanten
  • Hohe Ergiebigkeit

 

VERWENDUNGSZWECK

  • Für Kantenanleimmaschinen ab 15 m/Min. Vorschub
  • Für den hochwertigen Möbel- und Ladenbau
  • Geeignet für Bearbeitungszentren (BAZ) mit Direktauftrag
  • Speziell für ABS-, PVC-, HPL-Kanten

 

VERARBEITUNGSHINWEISE

  • Materialvorbereitung: Kanten- und Trägermaterial gleich konditionieren (Material- und Raumtemperatur mind. 18 °C). Nur gerade, keine geschüsselten Kanten verwenden.
  • Verarbeitungstemperatur: Im Schmelzbehälter 180-200 °C; an der Auftragswalze 190-200 °C
  • Wärmestandfestigkeit: Ca. 90 °C, Prüfung mit 0,6 mm Eichefurnier nach Henkel-Prüfmethode im aufsteigenden Wärmetest.
  • Verpressung: Der Anpressdruck muss so stark sein, dass die heißen Klebstoffraupen verdrückt werden und ein gleichmäßiger Film entsteht.

 

Produktdetails

Gewicht 25 kg
Marke/Hersteller Ponal